Valid XHTML 1.0! Valid CSS!



Nicht alles was schön ist muss einen tieferen Sinn haben.

Herzlich willkommen auf der Homepage von Kassels-Bauern, der Seite mit einer "Fülle an nützlichen und angenehm unnützen Informationen." (© GNZ vom 9. Januar 2004)

Letzte Änderung am 

Traktorfreunde Höchst auf Großglocknertour

Werbebanner


Edelweiss-Spitze Am Mittwoch dem 4. Juli sind die Traktorfreunde Höchst nach fünftägiger Anreise an der Edelweiss-Spitze an der Großglockner Hochalpenstraße angelangt. Die beste Nachricht daher gleich zu Beginn: Es sind offensichtlich noch alle sechs in Höchst und Kassel gestarteten Schlepper am Laufen. Die sechs Fahrer sind Werner Weber, Walter Spahn, Robert Frank, Helmut Rützel, Georg Spindler und Bernhard Frank. Im Begleitfahrzeug sitzen zudem noch Karl Dehm, Roland Rützel, Manfred Riebel und Eugen Klöckner.


Abfahrt an der Edelweiss-Spitze


Am vorhergehendem Freitag trafen sich die Traktorfreunde Höchst, bezeichnenderweise im Höchster Weg in Kassel, um den letzten Traktor des Konvois einzusammeln. Der erste Abschnitt sollte bis hinter Würzburg gefahren werden. Danach habe ich die Spur verloren, bis ich die Truppe an der Edelweiss-Spitze wiedergefunden habe. Was auf dem Werbebanner des Begleitfahrzeuges noch eine Fotomontage ist, wurde also tatsächlich Realität. Abfahrt Höchster Weg